Inhalt: Loesungsbox installieren Variante Einzelplatz (Windows, Mac OS, Linux), Loesungsbox registrieren, Loesungsbox einrichten. 

Loesungsbox installieren - Variante Einzelplatz

Die Loesungsbox ist eine Business Software, welche auf Deinen Computern installiert wird. Dabei stehen Dir, je nach Deinen Bedürfnissen, verschiedene Installationsvarianten zur Verfügung. Auf dieser Seite erklären wir Dir, wie die Loesungsbox für die Variante Einzelplatz installiert, registriert und eingerichtet werden kann.

 

1 - Wichtige Infos zur Installationsvariante

Für die Installationsvariante Einzelplatz benötigst Du keine zentrale Datenbank-Installation, da Du nur ein einziges Gerät (PC / Notebook) verwendest. Die Loesungsbox inklusive Datenbank wird auf Deinem Gerät (Windows, Mac OS oder Linux) installiert. Du kannst die Daten nur von diesem Gerät aus nutzen, d.h. die Nutzung dieser Daten von einer anderen Installation auf einem anderen Gerät ist mit dieser Installation nicht möglich.

 

Empfohlene Systemanforderungen für die Einzelplatz-Installation:

Betriebssysteme

Windows ab Version 7 (64-Bit)

Mac OS X

Linux Ubuntu ab Version 16.x

RAM

mindestens 2 GB

Festplattenspeicher

300 MB freier Festplattenplatz  für die Basis-Installation sowie freier Festplattenplatz für Ihre Daten je nach Nutzungsgrad ca. 100 MB – 1 GB.

Bildschirm

Eine besonders optimale Anzeige erhält man bei einer Auflösung von 1920 x 1080 oder höher

 

Zustimmung der Loesungsbox AGBs:

Um die Loesungsbox installieren zu können, musst Du die jeweiligen Loesungsbox AGBs (für Test- oder Produktivlizenz) zustimmen. Lies Dir die  Lizenzbestimmungen genau durch und fahre mit der Installation nur dann fort, wenn Du diesen AGBs zustimmst!

 

Zusammenfassung der Installationsschritte:

1.    Loesungsbox als Einzelpatz-Variante installieren (siehe Kapitel 2).

2.    Loesungsbox registrieren (siehe Kapitel 3).

3.    Loesungsbox einrichten (siehe Kapitel 4).

 

2 - Einzelplatz installieren

2.1 - Für Betriebssystem Windows

Zur Installation der Loesungsbox für Windows startest Du das Installationsprogramm Loesungsbox-Setup.exe, welches Du von uns zur Verfügung gestellt bekommst, und folgst den Anweisungen. Zu Beginn der Installation musst Du Dich gleich für die gewünschte Installationsvariante Einzelplatz entscheiden. Wenn Du nicht die Standard-Einstellungen übernehmen möchtest, kannst Du während der Installation folgende Einstellungen anpassen bzw. wählen. 

  • Programm-Installationsverzeichnis
  • Daten-Installationsverzeichnis
  • Desktop-Symbol zum Starten der Loesungsbox einrichten

Nach erfolgreicher Installation kannst Du die Loesungsbox sofort starten oder aber später über das Programm-Menü bzw. dem Desktop-Symbol (sofern verknüpft).

 

2.2 - Für Betriebssystem Mac OS

Zur Installation der Loesungsbox für Mac OS startest Du das entsprechende Installationspaket Loesungsbox-Lokal.pkg, welches Du von uns zur Verfügung gestellt bekommen hast und folgst den Anweisungen. Wenn Du nicht die Standard-Einstellungen übernehmen möchtest, kannst Du während der Installation den Installations-Ort (Laufwerk) anpassen bzw. wählen.

 

Nach erfolgreicher Installation kannst Du die Loesungsbox mit Hilfe des Launchpads starten.

 

2.3 - Für Betriebssystem Linux

Zur Installation der Loesungsbox für Linux startest Du das entsprechende Installationspaket Loesungsbox-Lokal.pkg, welches Du von uns zur Verfügung gestellt bekommen hast und folgst den Anweisungen. Wenn Du nicht die Standard-Einstellungen übernehmen möchtest, kannst Du während der Installation den Installations-Ort (Laufwerk) anpassen bzw. wählen.

 

Nach Installation können Sie die Loesungsbox mit Hilfe des Launchpads starten.

 

3 - Loesungsbox registrieren

Nach erfolgreicher Installation ist zunächst eine nicht registrierte Loesungsbox ohne Funktionen aktiv, bis Du Deine Lizenzierungsdaten eingegeben hast. Starte hierzu die Loesungsbox und führe die Registrierung durch. Hierzu musst Du Dich mit dem zentralen Administrator-User lb anmelden. Klicke nun bitte auf Jetzt registrieren und meine Loesungsbox aktivieren!, um die Maske zur Eingabe Deiner Lizenzierungsdaten anzuzeigen.

Gib nun die exakten Lizenzierungsdaten (Name und Lizenzschlüssel) ein und betätige den Button Registrierung abschließenDurch die Registrierung wird nun die individuell für Dich konfigurierte Loesungsbox aktiviert. Diesem mit Dir im Vorfeld abgestimmten / abgeschlossenen Vertrag musst Du nochmals zustimmen, um die Aktivierung abschließen zu können. Während der Aktivierung werden ggf. automatisch Software-Updates installiert, um die Loesungsbox auf den neuesten Stand zu bringen.

 

4 - Loesungsbox einrichten

Nach erfolgter Installation und Registrierung empfehlen wir Dir unbedingt nachfolgende Schritte (auch in dieser Reihenfolge), bevor die Anwender mit der produktiven Arbeit in der Loesungsbox beginnen. Gehe hierzu auf die Seite Erste Schritte mit der Loesungsbox.