Inhalt: Zweck einer Datenbanksicherung, Loesungsbox Datenbank Sicherungen erstellen, Loesungsbox Datenbank Sicherungen wiederherstellen.

Datenbank Sicherungen - Warum?

Die Loesungsbox unterstützt verschiedene Datenbanksysteme, je nachdem welche bevorzugt in Deinem Unternehmen eingesetzt werden. Für den Fall, dass Du noch kein Datenbanksystem einsetzt, kannst Du die automatisch und kostenlos ausgelieferte Loesungsbox-Datenbank verwenden. Hierzu benötigst Du keinerlei technisches Wissen für die Installation und den Betrieb, da alles automatisch geregelt wird.

 

Um was Du Dich aber unbedingt kümmern musst, ist die Erstellung von Datenbank Sicherungen! Hattest Du schon mal die schmerzhafte Erfahrung, dass private Daten wie Bilder plötzlich vernichtet wurden, weil Dein Computer zu Hause unreparierbar den Geist aufgegeben hat? Das sollte mit Deinen Geschäftsdaten bitte nicht passieren. Daher ist es wichtig, dass Du regelmäßige Datenbank Sicherungen der Loesungsbox organisierst und durchführst. Wir empfehlen eine mindestens wöchentliche Sicherung.

 

Nachfolgend erfährst Du wie Du schnell und einfach Sicherungen für Deine Loesungsbox-Datenbank (Installationsvariante Server mit Loesungsbox-Datenbank) erstellen kannst.

 

Hinweis: Für extern angebundene Datenbanken (z.B. MySQL/MariaDB, Microsoft SQL-Server) erfolgt die Datenbanksicherung gemäß der Beschreibung des jeweiligen Datenbank-Anbieters. Wenn Du eine externe Datenbank verwendest, dann hast Du in der Regel das nötige Wissen bereits in Deinem Unternehmen, da hierzu IT-Experten benötigt werden. Die Links zu den beliebtesten Datenbanksystemen stellen wir Dir hiermit gerne zur Verfügung:

Loesungsbox Datenbank Sicherungen erstellen

Im folgenden Video erklären wir Dir wie Du Datenbank Sicherungen erstellen kannst.

Gehe über das Menü Administration à Datenbank-Sicherungen (Das Pop-Up-Fenster mit OK bestätigen). Dort lassen sich Datenbanksicherungen verwalten. Bitte beachte, dass die Funktionen nur mit Administrator Berechtigung sichtbar sind bzw. ausgeführt werden können.

 

Klicke auf den Button Neue Datenbank-Sicherung erstellen. 

Eine Sicherung mit dem Dateinamen DB_BACKUP_JAHR_MONAT_TAG_UHRZEIT wird dadurch erzeugt. Die Backups werden physisch im kundenindividuellen Installations-Pfad unter AppData\Roaming\Loesungsbox\archive\backups abgelegt.

 

Kopiere die erstellten Datenbank Sicherungen auf einen (oder mehrere) externe Datenträger / Computer, auf die Du im Notfall zugreifen kannst.

Loesungsbox Datenbank Sicherungen wiederherstellen

Im folgenden Video erklären wir Dir wie Du Datenbank Sicherungen wiederherstellen kannst.

Sofern existierende Sicherungen vorhanden sind, kannst Du diese jederzeit wieder herstellen.

 

Gehe hierzu über das Menü Administration à Datenbank-Sicherungen (Das Pop-Up-Fenster mit OK bestätigen). Dort lassen sich Datenbanksicherungen verwalten. Bitte beachte, dass die Funktionen nur mit Administrator Berechtigung sichtbar sind bzw. ausgeführt werden können.

 

Wähle nun die gewünschte Sicherung, die eingespielt werden soll, und klicke auf den Button Wiederherstellen.

 

Bitte beachte, dass die aktuelle Datenbank durch die ältere Sicherung (inkl. User Passwörter etc.) komplett überschrieben wird. Diese Funktion solltest Du daher nur im Notfall durchführen, falls die aktuelle Datenbank irreparabel beschädigt ist. Wir empfehlen hierbei dass sich der Administrator zuvor mit den Anwendern und allen verantwortlichen Beteiligten bzgl. des Vorgehens abstimmt.

 

Wenn diese Situation eintritt und wir Händchen halten sollen, dann melde Dich bei uns. Wir unterstützen Dich in so einem Notfall gerne! Wenn Du regelmäßig Deine Daten gesichert hast, dann gilt: Keine Panik! wird wieder alles gut!