SEPA Lastschriften Kunden - 0064

Mit diesem Feature kannst Du SEPA-Mandate mit Deinen Kunden verwalten und in Rechnungen verwenden.

 

Gläubigeridentitätsnummer hinterlegen

Eine Gläubiger-ID für SEPA-Lastschriftvereinbarungen mit seinen Kunden, muss  über die Deutsche Bundesbank oder über die eigene Hausbank beantragt werden. Erst mit Erhalt der Gläubiger ID ist man legitimiert SEPA-Lastschriften mit seinen Kunden zu vereinbaren und durchzuführen.

Hast Du durch die jeweilige Bank die Gläubiger-ID erhalten, musst Du diese einmalig hinterlegen unter Menü Administration / Meine Firma in der Registerkarte Steuerdaten das Feld Gläubiger-Ident-Nr.

 

SEPA-Lastschrift im Kunden hinterlegen

Unter der Registerkarte SEPA-Lastschriften hinterlegst Du alle relevanten Informationen zur SEPA-Lastschrift-Vereinbarung mit Deinem jeweiligen Kunden:

  • SEPA-Bankverbindung: Die mit dem Kunden vereinbarte SEPA-Bankverbindung (aus dem Mandatsformular). Bitte beachte, dass Du zuerst eine Bankverbindung unter der Registerkarte Bankverbindung angelegt haben musst.
  • SEPA-Mandatsnummer: Die mit dem Kunden vereinbarte SEPA-Lastschriftmandatsnummer (aus dem Mandatsformular).
  • Datum SEPA-Mandat: Das Datum des Lastschriftmandats (aus dem Mandatsformular).
  • SEPA-Mandatsformular: Das vom Kunden unterschriebene Mandatsformular kann hier als Datei abgelegt werden.

Rechnungen mit SEPA-Lastschrift Verfahren erstellen

Erstelle eine Rechnung für einen Kunden, bei dem Du zuvor ein SEPA-Mandat hinterlegt hast. Unter der Registerkarte Abrechnungsspezifische Optionen kannst Du die SEPA-Informationen einsehen. Sofern Du SEPA-Informationen im Stammsatz nicht hinterlegt hast, kannst Du diese auch direkt in der Rechnung erfassen (z.B. bei einmaligem Mandat).

 

Auf dem Rechnungs-Formular wird bei Zahlart SEPA-Lastschrift folgender Text gedruckt:

Der Rechnungsbetrag wird gemäß Vereinbarung per SEPA-Lastschrift (Mandat XX, Gläubiger-Identifikationsnummer YY) von Ihrem Konto ZZ bei der Bank XY eingezogen. Wir bitten um Kontodeckung zu sorgen.